Wohnquartiere und Landschaftspark Erlangen, Büchenbach-West

Auslober:
Stadt Erlangen

Auszeichnung:
Ankauf

Leistungsprogramm:
Städtebaulicher und landschaftsplanerischer Ideenwettbewerb

Zeitraum:
2009

Planungspartner:
Architekt E. W. Baier

Der Entwurf ist geprägt von großzügigen, differenzierten Freiräumen. Die Nord-Süd verlaufenden Grünfugen sind übergeordnete Freiflächen-strukturen, die das Gebiet gliedern. Eine wesentliche Bedeutung erfährt der im Osten verlaufende Grünzug, welcher die bestehende Bebauung mit dem neuen Bebauungsgebiet und dem Landschaftspark verknüpft. Zwei Grünfugen zwischen den Bauabschnitten ermöglichen eine konsequente und schnelle Erschließung. Am südlichen Rand prägen Freizeitfelder den Übergang zum Landschaftspark.