Neubau der Nebelhornbahn

Bauherr / Auftraggeber:
Nebelhornbahn AG, Oberstdorf

Leistungsprogramm:
Umweltverträglichkeitsstudie, Landschaftspflegerischer Begleitplan, spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, FFH-Vorprüfung

Zeitraum:
ab 2018

Die Nebelhornbahn AG plant die Modernisierung der Seilbahn am Nebelhorn in Oberstdorf. Die bisherige Großkabinenbahn soll durch eine Zweiseil-Umlaufbahn ersetzt werden. Damit soll das Wintersport- als auch das Sommersport-Angebot in der Region verbessert werden.