Elementary and High School, Patch Barracks Böblingen

Bauherr / Auftraggeber:
Amec Kaiserslautern und Staatliches Hochbauamt Reutlingen

Leistungsprogramm:
Umweltverträglichkeitsstudie, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Umweltbaubegleitung

Zeitraum:
ab 2009

Planungspartner:
IVL

Die U.S. Army Corps of Engineers Stuttgart errichten unter Leitung des Staatlichen Hochbauamts Reutlingen ein neues Schulzentrum (Elementary- und Highschool) innerhalb des Standortübungsplatzes Böblingen. Aufgrund der Lage im FFH-Gebiet "Glemswald" haben naturschutzfachliche Belange bei der Planung und Umsetzung von diesem Projekt eine hohe Bedeutung.