Verlängerung der Genehmigung der Entnahme von Grundwasser für die Trinkwasserversorgung der Stadt München aus dem Loisachtal

Bauherr / Auftraggeber:
Stadtwerke München (SWM)

Leistungsprogramm:
Umweltverträglichkeitsstudie, FFH-Verträglichkeitsprüfung, spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, Landschaftspflegerischer Begleitplan, floristische / faunistische Sonderuntersuchung, Richtwertpegel- / Monitoring-Konzept

Zeitraum:
2009 - 2015

Die Stadtwerke München fördern seit 1984 Grundwasser für die Trinkwasserversorgung Münchens aus dem Loisachtal. Für die Verlängerung des Entnahmerechts wurden umfangreiche Genehmigungsunterlagen erarbeitet, bestehend aus gutachterlichen Untersuchungen, Verträglichkeitsnachweisen und Folgeabschätzungen. Ziel ist es, in enger Abstimmung mit Geologen und Hydrologen das biotische und landschaftliche Gefüge des naturschutzfachlich hochwertigen Moorkomplexes zu analysieren und zu bewerten.